Seminar: Audioschnitt am PC mit Audacity 18.10.2012 - www.bf-bildung.de

Suche

Suche

Facebook

Hauptinhalt

.

Seminar: Audioschnitt am PC mit Audacity 18.10.2012

Lernen Sie einen sicheren und strukturierten Umgang mit dem kostenlosen Audioschnitt- und Audiobearbeitungsprogramm Audacity.

Anmeldeschluss:

18.09.2012

Beschreibung:

Unser Tagesseminar richtet sich an alle Einsteiger, die keine oder noch wenig Erfahrungen mit dem kostenlosen Audioschnitt- und Audiobearbeitungsprogramm Audacity gesammelt haben.

Nutzen Sie dieses vielfältige und leistungsstarke kostenlose Programm, um Ihre Audiobeiträge zu schneiden, Ihre Hörspiele zu erstellen oder Ihre Tonaufnahmen digital zu mischen. Und alles funktioniert auch ganz ohne Maus und in deutscher Sprache.

Haben Sie noch Fragen? Ihnen bleibt ausreichend Zeit, um auch eigene Fragen stellen zu können. Lassen Sie uns gemeinsam zusammen ein paar Aufnahmen machen, schneiden und mischen.

Teilnehmer/innen:

Berufstätige und Privatanwender, die Hörbeiträge schneiden und bearbeiten wollen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 7 Personen begrenzt

Referenten:

Diplom-Pädagoge Simon Janatzek, Büro für Barrierefreie Bildung
Diplom-Pädagogin Tanja Janatzek, Büro für Barrierefreie Bildung

Termin:

18.10.2012

Zeit:

09.00 bis 16.00 Uhr (incl. 1,5 Stunden Pause)

Ort:

Herne, Büro für Barrierefreie Bildung, Westfalenstraße 11

Teilnahmegebühr:

129,00 Euro

Enthaltene Leistungen:

•    Seminargebühr
•    Blinden- und sehbehindertengerechter Arbeitsplatz
•    Seminargetränke (Wasser, Tee, Kaffee), Süßigkeiten und Obst zur Konzentrationssteigerung
•    Unterlagen in Schwarzschrift, Großdruck oder Daisy-CD

Übernachtungsmöglichkeit:

Wenige Bushaltestellen  vom Seminarort entfernt befindet sich das Hotel Meistertrunk. Der Preis für ein Einzelzimmer liegt bei 49,00 €, ein Doppelzimmer kostet 88,00 € (ohne Gewähr).

Ihre Zimmerreservierung können Sie vornehmen unter: Telefon 02325/635517

Nach vorheriger Absprache begleiten wir Sie gerne vom Seminarhotel zum Seminarort.

Seminaranmeldung:

•    Per Internetformular direkt unter www.seminaranmeldung.bf-bildung.de
•    Per E-Mail unter info@bf-bildung.de
•    Per Fax unter 02325/559-755
•    Per Telefon unter 02325/559-330

Eine verbindliche Seminaranmeldung kommt mit dem Zahlungseingang Ihrer Seminargebühr zustande.

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden Sie im Internet unter:
http://www.agb.bf-bildung.de

Inhaltliche Gliederung:

1.    Installationshinweise
2.    Programmstart
a.    Einbinden der Tastaturanpassungen
b.    Einbinden des MP3-Encoders
3.    Aufbau von Audacity
4.    Arbeiten in einer Tonspur:
a.    grundlegende Programmfunktionen zur Aufnahme und Wiedergabe kennenlernen
b.    den Begriff Cursor verstehen und den Cursor gezielt in der Tonspur bewegen können
c.    den Cursor während der Wiedergabe versetzen können
d.    den Begriff Zoom verstehen und bei Cursorbewegungen berücksichtigen können
e.    den Begriff Auswahl verstehen, Auswahlbereiche festlegen und dabei gezielt Anfangs- und Endpunkte verschieben können
f.    Auswahlbereiche löschen, ausschneiden und an anderer Stelle einfügen können
g.    den Unterschied zwischen einer Audiodatei und einem Projekt kennen
h.    den Unterschied zwischen Speichern und Exportieren kennen und Projekte öffnen, speichern und exportieren können
i.    Bearbeitungsschritte rückgängig machen können
5.    Tonmanipulation: Effekte und Filter
a.    Die Begriffe Effekt und Filter kennenlernen
b.    Die Funktion verschiedener Effekte und Filter kennenlernen und diese gezielt auf Auswahlbereiche einsetzen
c.    Vorzustellende Effekte: Ausblenden, Echo, Einblenden, Geschwindigkeit ändern / Tempo ändern, Normalisieren, Rückwärts
6.     Arbeiten mit mehreren Tonspuren und Tongeneratoren
a.    das Prinzip der mehrspurigen Audiobearbeitung kennenlernen
b.    zwischen einzelnen Tonspuren wechseln und diese aus- bzw. abwählen können
c.    Tonspuren stumm oder solo schalten können
d.    Tonspuren mit Namen versehen können
e.    den Begriff Panorama kennenlernen und Einstellungen der Tonspur wie Lautstärke oder Panorama verändern können
f.    den Begriff Tongenerator kennenlernen und mit einem Tongenerator gezielt Audiospuren erstellen können
g.    zwischen ausgewählten und abgewählten Spuren unterscheiden können
7.    Importieren und Arrangieren verschiedener Audiodateien
a.    Audiodateien in ein Projekt importieren können
b.    eine Audiodatei in ihrer Spur an die Position des Cursors verschieben können



.