Workshop: Handy mit Talks effektiv nutzen 19.06.2007 - www.bf-bildung.de

Suche

Suche

Facebook

Hauptinhalt

.

Workshop: Handy mit Talks effektiv nutzen 19.06.2007

Lernen Sie Ihr Handy richtig kennen
Ort: Bochum

Anmeldeschluss: 19.05.2007

Ein Handy mit Talks&Braille oder Talks und Zooms haben die meisten blinden und sehbehinderten Menschen mittlerweile. Telefonieren, im Notfall erreichbar sein, aber auch alle anderen Funktionen nutzen können - diese Aussagen gelten für viele Handy-Nutzer. Ihr Handy mit Talks und Zooms kann aber weit mehr! Und Sie können diese Funktionen nutzen!

  • Lesen und schreiben Sie SMS
  • Bedienen Sie schnell und einfach Ihr Telefonbuch
  • Schreiben Sie eine Notitz
  • Nehmen Sie eine Audionotitz auf
  • Verändern Sie den Klingelton oder spielen Sie einen eigenen auf
  • Tauschen Sie Daten, Bilder oder Töne mit anderen Handys oder einem PC aus
  • Nutzen Sie das Wörterbuch, und beeinflussen Sie die Aussprache von Talks
  • Erstellen Sie Anrufer- und Umgebungsprofile
  • Hören Sie einen Text oder eine MP3-Datei auf dem Handy
  • ...

Teilnehmer/innen:

Blinde und sehbehinderte Arbeitnehmer/innen und Interessierte, die Ihr Handy kennen lernen möchten und einen tiefen Einblick in die Funktionalität des Gerätes und der Software Talks & Braille und Talks und Zooms erhalten wollen.

Termin:

19. Juni 2007

Zeit:

09.00 Uhr bis 16.00 Uhr (Inklusive Pausen)

Ort:

Bochum, Katholische Familienbildungsstätte Bochum

Teilnahmegebühr:

99 Euro

darin enthalten:

  • Seminargebühr
  • Unterlagen in Schwarzschrift, in Großdruck oder als Audioversion

Das Arbeitsgerät (Handy mit Talks&Braille oder Talks und Zooms) muss von jedem Teilnehmenden selbst mitgebracht werden.



.