Newsletter 6/2006 - www.bf-bildung.de

Suche

Suche

Facebook

Hauptinhalt

.

Newsletter 6/2006

Sehr geehrte Damen und Herren,

Punkt 1: Seminarprogramm 2007

Punkt 2: Lesezeichen

Punkt 3: Neue Handys mit gut fühlbaren Tasten, die bald mit Talks&Braille verfügbar sind

Punkt 4: BATilus - das flexibelste Vorlesesystem

Punkt 5: PC-Spiele für Blinde

Punkt 6: Internetseiten barrierefrei selbst gemacht!

Punkt 7: RehaCare 2006 - ein dickes Dankeschön!

Punkt 1: Seminarprogramm 2007

Das Jahr 2006 ist schon viele Monate alt. In diesen Monaten haben zahlreiche Teilnehmende unsere Seminare besucht. All unseren Teilnehmenden sagen wir vielen Dank für das Vertrauen und freuen uns auf Ihr weiteres Interesse. Auch im Jahr 2007 finden Sie wieder ein umfangreiches und breit gefächertes Seminarprogramm bei uns. Alle Ausschreibungen finden Sie ab Dezember auf unserer Internetseite www.bf-bildung.de.

Punkt 2: Lesezeichen

Unsere Lesezeichen bieten Ihnen eine stets wachsende Anzahl an einerseits interessanten Links zum Blinden- und Sehbehindertenwesen und andererseits zu besonders gut bedienbaren Webseiten. Und das Beste: seit November 2006 bieten wir Ihnen auch eine Variante mit unserem so genannten Bookmarktool an. Das heißt, Sie laden sich die Datei herunter, bestätigen diese, und der Rest wird erledigt. Sie müssen Ihre alten Lesezeichen nicht mehr von Hand aktualisieren, das übernimmt das kostenlose Bookmarktool für Sie. Ihre anderen Einträge in den Favoriten Ihres Internetbrowsers bleiben natürlich erhalten.

Unser monatlich aktualisiertes Lesezeichenangebot finden Sie unter:
http://www.bfbildung.de/index.php?menuid=24&reporeid=70

Punkt 3: Neue Handys mit gut fühlbaren Tasten, die bald mit Talks&Braille verfügbar sind Nokia hat viele neue Handys auf den Markt gebracht. Diese Meldung alleine ist nichts Besonderes, aber viele davon laufen bald auch mit der besten Sprach- und Braillesoftware für Handys zusammen - natürlich Talks&Braille.

Wir haben alle Modelle zum Anfassen vor Ort.

Nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Punkt 4: BATilus
- das flexibelste Vorlesesystem BATilus ist das wohl flexibelste Vorlesesystem für Blinde und auch Sehbehinderte.

- Mit den Stimmen Steffi und Yannick liest es Ihnen Texte in höchster Qualität vor.

- Mit einer Brailleanbindung kann es mit den Braillezeilen aller namhaften Hersteller geliefert werden.

- Für Sehbehinderte sind eine Lupenfunktion und detaillierte Einstellungen von Farben und Hintergründen bereits integriert.

- Alle Texte können als Audiodatei in Wave oder MP3, als Textdatei und auch als auslesbare PDF-Datei gespeichert werden.

- Die Geschwindigkeit ist unübertroffen.

- Und die Scann-Qualität ist über jeden Zweifel erhaben - dank des Buchlese-Scanners BAT. Überzeugen Sie sich selbst!

Punkt 5: PC-Spiele für Blinde

AZABAT Software hat die erste PC-Spielesammlung für Blinde und Sehbehinderte auf den Markt gebracht. Einfach die CD-ROM mit 4 Spielen einlegen, und schon kann es losgehen. Würfeln Sie eine Große Straße beim "Yahtzee", spielen Sie endlich auch mal "Solitär" wie Ihre Freunde und Nachbarn, erleben Sie den Klassiker "4 Gewinnt" oder darf es mal ein Spielchen "Black Jack", also 17und4 sein? Alle Audiospiele für nur 69 Euro plus Versand.

Das ideale Weihnachtsgeschenk für Freunde und natürlich auch für Sie selbst.

Punkt 6: Internetseiten barrierefrei selbst gemacht!

Was brauchen Sie, um eine Internetseite einfach und barrierefrei zu erstellen?

- Einen PC, falls nötig mit Hilfsmitteln

- Eine Internetverbindung - hat wohl heutzutage jeder

- Eine eigene Internet-Domain, wie es sie schon für günstige 4,99 Euro monatlich gibt

- Das System Papoo, welches auch in kostenloser Form bei uns erhältlich ist Und dann kann es auch schon losgehen.

Wir bieten Ihnen entweder Seminare und Schulungen zu Papoo an oder auch ein umfangreiches Handbuch, welches die besonderen Bedürfnisse von Screenreader- und Großschriftbenutzern natürlich vollständig berücksichtigt. Das Handbuch kostet in gedruckter Form oder als Audioversion 79 Euro.

Punkt 7: RehaCare 2006 - ein dickes Dankeschön!

Die RehaCare 2006 ist geschlossen, und alle Tische, Kisten und Prospektständer sind wieder sicher verstaut. Der Besucherandrang war immens, so dass wir die letzten 2 Tage der Messe zusätzliche Mitarbeiter mitgenommen haben.

Wir danken allen Besuchern, Gästen und Interessierten, die an unserem Stand gewesen sind, für alle interessanten Gespräche, Anregungen und Nachfragen.



.